Sag’s weiterSag’s weiterSag’s weiterSag’s weiterSag’s weiterSag’s weiterSag’s weiter

Neuigkeiten

Updates
Erstellen
Teilen
Wachsen
May 2021

Anchor x RØDE: Teaming up to discover fresh voices in short-form podcasting

Your chance to gain industry recognition, reach new audiences, and even win big courtesy of RØDE
April 2021

Introducing paid subscriptions, made simple for you and your listeners

The easiest way for all creators to offer paid content—and for listeners to directly support and enjoy your work.
March 2021

Introducing More to the Story: an Instagram Live series on inclusivity, identity, and the stories we tell

Each month, we’ll hear from a new storyteller and best-in-class nonprofit, moderated by Spotify’s Xavier Jernigan

Inspiration:

Tipps für Podcaster*innen von Podcaster*innen.

May 2021

The art of the short podcast

Short podcasts are getting more popular. Find out formats to consider and tips to produce your own short podcast.
Dezember 2020

Six Music + Talk shows to inspire your creative process

Here are some new shows making great use of the recently released Music + Talk feature.
November 2020

Improve your storytelling with Music + Talk from Spotify

Here's an insider’s guide to mixing up your audio format, with help from our latest feature.
May 2021

Creators & listeners can link directly to any part of a podcast—instead of asking others to look for an exact time in an episode.

Mehr lesen
Juli 2020

Die Leistung deiner Folgen verstehen

Erfahre, wie du das Interesse von Hörer*innen aufrechterhältst, indem du mithilfe von Diagrammen zur Abbruchquote aus Spotify deine Show verbesserst.
Juli 2020

Die neuen Podcast-Charts von Spotify – mehr Möglichkeiten für mehr Reichweite

Die Neuauflage der Podcast-Charts von Spotify bietet Hörer*innen dank zuverlässigen Rankings noch mehr Möglichkeiten, deine Show zu entdecken.
Mai 2020

Fallstudie: Deine Podcast-Analytics verstehen

So nutzt eine Kollegin auf Anchor unsere verbesserten Analytics, um ihre Hörer*innen kennenzulernen und die Reichweite ihres Podcasts zu vergrößern.

Hör: Ich sollte einen Podcast starten.

Mit Anchor ist es ganz einfach, einen Podcast zu erstellen. Trotzdem bist du dir vielleicht unsicher, wie du am besten anfängst, ein Format auswählst oder deine Show promotest. Wir haben einen Podcast erstellt, um dich dabei zu unterstützen. 

1. What is a podcast anyway?

Nehmen wir an, du lädst deine neueste Podcast-Folge hoch, gibst ihr einen Namen und veröffentlichst sie. Deine Hörer*innen erhalten diese Folge automatisch auf ihren Smartphones in allen möglichen Apps, auf allen möglichen Geräten auf der ganzen Welt. Wie? Warum? Was passiert, wenn du auf den Button zum Veröffentlichen klickst? Ist das Hexerei?

2. Your podcasting questions, answered

Diese Woche probieren wir mal etwas Neues und beantworten deine Fragen in einer speziellen Q&A-Folge.

3. Getting the word out

Nachdem du eine oder zwei Folgen veröffentlicht und einen Rhythmus entwickelt hast, solltest du dir überlegen, wie du deine Zielgruppe genau festlegst und die Reichweite deines Podcasts ausweitest. Es geht also um Marketing. Heute sprechen wir mit dem Marketingteam von Anchor darüber, wie du deine Show am besten bekannt machst.

4. Packaged with care

Du hast deine Show aufgenommen und Stunden damit verbracht, ihr den letzten Schliff zu geben. Jetzt ist es Zeit, dich zurückzulehnen und den gebührenden Ruhm und Beifall der Kritiker einzuheimsen. Aber halt! Du hast den besten Teil vergessen: Metadaten und Suchmaschinenoptimierung. Heute sprechen wir darüber, wie du deine Show am besten verpackst, um ihre Erfolgschancen zu optimieren.

5. Conversation

Wir schauen uns die anderen Stimmen deiner Show an – Co-Hosts und Gäste – und sprechen über Strategien für Interviews. Außerdem hören wir ein paar Gespräche direkt von Anchor.

Das brauchst du, um eine Staffel zu planen

Das Team von EuroWhat? erklärt, wie es am Ball bleibt.

Tipps für Kurzgeschichten mit Jonathan Mitchell

Laut dem Schöpfer von „The Truth“ liegt der Schlüssel für eine Beziehung zum Publikum darin, eine Brücke zwischen der Geschichte und den Hörer*innen zu schlagen.

Dein Podcast braucht Shownotizen

Verwende sie als Ressource, um dich bei Mitwirkenden zu bedanken und die Informationen bereitzustellen, die deine Hörer*innen sich wünschen.

Suchst du was anderes?

Wenn du mehr über ein Thema erfahren willst, das wir noch nicht abgedeckt haben, sag uns Bescheid! Wir versuchen, es in einem der nächsten Beiträge anzusprechen.

Vielen Dank! Wir haben dein Formular erhalten.
Hoppla! Beim Einreichen des Formulars ist etwas schiefgelaufen.